Ski- und Boarderfreizeit 2021

Hallo Schneefans,

in den Osterferien 2021 findet die beliebte Ski- und Boarderfreizeit des Turnverein Datteln 09 e.V. wieder statt.

7 Tage Ski- und Snowboardfahren in den italienischen Dolomiten am Kronplatz.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern, die einen schönen Schnee- und Sonnenurlaub in der Woche der Osterferien verbringen möchten.

Das Ziel unser Ski- und Boarderfreizeit sind zum 41. Mal die italienischen Dolomiten, genauer gesagt der Kronplatz. Das 2.300 Meter hoch gelegene Plateau bietet bis Mitte April abwechslungsreiche 119 km Pisten für jede Könnerstufe.

Den Tag verbringen wir je nach Alter und Können mit und ohne Betreuung gemeinsam auf der Piste. Mittags treffen wir uns auf einer der zahlreichen Hütten zum gemeinsamen Mittagessen. Gemütliche Spieleabende in der Stube, Schwimmbad und Kinobesuch sowie Kegeln, Rodeln (soweit möglich), Fußball/Baseball, Aprés-Ski und vieles mehr gehören zum Rahmenprogramm unserer Freizeit.

Die Gruppe wird von erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern geleitet.

Die Eckdaten unserer Ski- und Boarderfreizeit 2021:

– Termin:

26.03.2021 (Abfahrt gegen 22.30 in Datteln) bis 04.04.2021 (Rückkehr gegen 8 Uhr in Datteln)

– An- und Abreise:

Die Fahrt erfolgt mit einem modernen Reisebus der Firma IBS aus Datteln.

– Unterkunft:

Wir werden im Gasthof Starkl in Pfalzen wohnen. Dieser verfügt über 2 – 4 Bettzimmer mit Dusche/WC, TV.

– Verpflegung:

Morgens stärken wir uns an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Nach dem Skitag füllen wir unsere Vitamindepots an der Salatbar auf. Danach bekommen wir abwechslungsreiche Hauptgänge und einen leckeren Nachtisch am Tisch serviert. Zudem steht kostenlos Wasser und O-Saft auf jedem Tisch. Wer bei der ersten Runde nicht satt geworden ist, der kann jederzeit gerne auch einen Nachschlag des Hauptgangs erhalten.

– Teilnehmerbeitrag:

Im Teilnehmerbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

An und Abreise mit modernem Reisebus, 7 x Halbpension im Gasthof Starkl in Pfalzen, 7 ÜN im 2 – 4-Bettzimmer mit DU/WC/TV, Sauna im Hotel, Bustransfer zum Skigebiet, qualifizierte Bereuung im Skigebiet und bei der Freizeitgestaltung, 7 Tage Skipass Kronplatz (Sonntag bis Samstag), Ski-Depot an der Talstation, Abendessen vor der Rückreise.

Der Teilnahmebetrag ist abhängig vom Alter des Teilnehmers und ergibt sich wie folgt:

a)     Kinder die 8 Jahre und jünger zu Beginn der Skifreizeit sind (für den Skipass gilt, geb. nach dem 28.11.2012)404 €
b)     Kinder und Jugendliche die 15 Jahre und jünger zu Beginn der Skifreizeit sind (für den Skipass gilt, geb. nach dem 28.11.2004)630 €
c)     Jugendliche die 17 Jahre und jünger zu Beginn der Skifreizeit sind740 €
d)     Erwachsene754 €
e)     Senioren725 €

Nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten sind die Ausleihe von Material (Ski, Snowboards, Ski- oder Snowboardschuhe etc.) und die Teilnahme an Skikursen.

Die Anmeldung zur Ski- und Boarderfreizeit erfolgt über das auf dieser Website zur Verfügung gestellte Formular (siehe Anmeldung). Die Anmeldung wird mit der Leistung der Anzahlung in Höhe von 79 € verbindlich. Die Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung und der Anzahlung vergeben. Wir planen momentan mit einer Kapazität von 55 Teilnehmern.

– Abmeldung:

Die Abmeldung von der Ski- und Boarderfreizeit ist, um Missverständnisse zu vermeiden, gegenüber dem TV Datteln 09 schriftlich zu erklären. Die Erklärung ist zu richten an gs@tv-datteln-09.de

Soweit eine Warteliste besteht und der Platz an einen anderen Teilnehmer, welcher auf der Warteliste steht, vergeben werden kann, ist die Abmeldung kostenlost möglich.

Andernfalls fallen folgende Kosten an:

  1. a) bis 30 Tage vor Beginn der Ski- und Boarderfreizeit: 10 % des Teilnehmerbeitrages
  2. b) bis 15 Tag vor Beginn der Ski- und Boarderfreizeit: 25 % des Teilnehmerbeitrages
  3. c) weniger als 15 Tage vor Beginn der Ski- und Boarderfreizeit: 50 % des Teilnehmerbeitrages

Die geleistete Anzahlung wird auf die Rücktrittskosten angerechnet.

– Ausleihe von Material:

Es besteht die Möglichkeit, direkt an der Talstation beim örtlichen Skiverleiher modernes Equipment auszuleihen. Aufgrund der Größe unserer Gruppe könnt ihr das Material zu sehr guten Konditionen bekommen. Ein komplettes Set in der Basic Class, bestehend aus Ski oder Snowboard, Schuhe und Helm, kostet für Kinder und Jugendliche für den gesamten Zeitraum 110 €. Weiteres Zubehör, z.B. Rückenschutz, kann auf Anfrage ebenfalls ausgeliehen werden. Erwachsene können auf Wunsch auch höherwertigeres Equipment ausleihen. Preise teilen wir euch auf Anfrage gerne mit.

– Ski-/Snowboardkurs:

Teilnehmer, die bisher wenig Erfahrungen auf dem Ski oder Snowboard haben sammeln können oder ihr Können weiter ausbauen möchten, können über uns in der örtlichen Ski-Schule einen Ski- oder Snowboardkurs buchen. Aufgrund unserer langjährigen Aufenthalte und Kontakte bekommt ihr diesen zu ebenfalls guten Konditionen.

So kostest z.B. ein Ski/Snowboardkurs für 5 Tage (jeweils 2 Stunden vormittags) in einer kleinen Gruppe 131 €. Wer mag, kann diesen auch auf 6 Tage (Beginn bereits am Sonntag) für 144 € ausdehnen.

Für Teilnehmer, die noch nie bzw. bisher nur zweimal auf Ski oder einem Snowboard gestanden haben, ist die Teilnahme an einem Ski- bzw. Snowboardkurs verpflichtend.

– Taschengeld:

Für die Verpflegung auf der Piste und das Eis nach dem Skilauf, den kleinen Einkauf im nahegelegenen Supermarkt, für den Kinobesuch oder Aprés-Ski und vieles mehr, empfehlen wir, je nach Alter des Teilnehmers, ein Taschengeld in Höhe von 15 – 20 € pro Tag einzuplanen.

Das Taschengeld kann bei Fahrtbeginn an das Betreuerteam übergeben werden. Die Kinder haben jeden Abend die Möglichkeit, sich einen Teil auszahlen zu lassen. So ist das Taschengeld sicher verwahrt und die Betreuer können die Kinder dabei unterstützen, das mitgegebene Taschengeld nicht in den ersten Tagen vollständig auszugeben.

– Unterlagen:

Für die Teilnahme an der Ski- und Boarderfreizeit sind folgende Unterlagen mitzubringen: gültiger Personalausweis oder Reisepass, Impfpass und Krankenkassenkarte. Die Unterlagen sind dem Betreuerteam vor Einstieg in den Bus zu übergeben.

– Info-/Vortreffen:

  1. 4 Wochen vor Beginn der Ski- und Boarderfreizeit laden wir euch zu einem Vortreffen zum Kennenlernen und Austausch letzter Informationen in das Vereinsheim des TV Datteln 09 in Datteln ein. Unter anderem werden wir die Zimmereinteilung besprechen, eure und die Fragen eurer Eltern beantworten und weitere Informationen zum Ablauf geben.

– Teilnehmerbedingungen:

Teilnahmebedingungen_Skifreizeit_2021_TV Datteln_09

– Personenbildnisse:

Einwilligung_Veröffentlichung_Personenbildnisse

Jetzt freuen wir uns auf eure Anmeldung.

Nutzt bitte hierfür das nachfolgende Formular

Anmeldeformular_Skifreizeit_2021